Overlay

Le nozze di Figaro

11.05.2012 - 20.11.2016 | München / Nationaltheater München
Beschreibung: 

Wenn das Dienstpersonal heiratet, will der Graf (doch wieder) seinen Spaß: Die erste Nacht mit Susanna, dem Kammermädchen. Figaro findet das gar nicht komisch. Gräfin und Susanna halten zusammen. Verkleidungen viele - Verwicklungen noch mehr. Jeder will jeden - was nicht immer klappt. Mit schönerer Musik kann man einander nicht begehren. Fazit: Männer sind anders - und Frauen auch.

Gesamtwertung aus 6 Livekritiken

  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre

5 Livekritiken

Mehr Licht!

Mozarts „Le nozze di Figaro“ an der Bayerischen Staatsoper » mehr

Besucherfazit:

Ein großer Spaß

Die letzte Wiederaufnahme von Mozarts „Le nozze di Figaro“ in Dieter Dorns Inszenierung an der Bayerischen Staatsoper » mehr

Besucherfazit:

Figaro und ewig Figaro

„Le nozze di Figaro“ an der Bayerischen Staatsoper

  » mehr

Besucherfazit:

Wackelig

Ivor Bolton leitet die Wiederaufnahme von Mozarts „Figaro“ an der Bayerischen Staatsoper » mehr

Besucherfazit:

Eigene Livekritik verfassen.
Gast
Neuer Livekritiker
19.11.2017

Ähnliche Veranstaltungen in der Nähe

Für Freikarten und Kulturtipps

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!