Overlay

Festspiel-Liederabend Christian Gerhaher

17.07.2017 | München [ Altstadt/Lehel ] / Nationaltheater
Beschreibung: 

Programm Johannes Brahms (1833–1897) Die schöne Magelone – 15 Romanzen op. 33 (Ludwig Tieck) Keinen hat es noch gereut Traun! Bogen und Pfeil sind gut für den Feind Sind es Schmerzen, sind es Freuden Liebe kam aus fernen Landen So willst du des Armen dich gnädig erbarmen? Wie soll ich die Freude, die Wonne denn tragen? War es dir, dem diese Lippen bebten Wir müssen uns trennen Ruhe, Süßliebchen So tönet denn, schäumende Wellen Wie schnell verschwindet so Licht als Glanz Muß es eine Trennung geben Geliebter, wo zaudert dein irrender Fuß Wie froh und frisch mein Sinn sich hebt Treue Liebe dauert lange

Gesamtwertung aus 1 Livekritik

  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre

1 Livekritiken

Schön, aber harmlos

Christian Gerhaher, Gerold Huber und Ulrich Tukur mit Johannes Brahms‘ „Die schöne Magellone“ bei den Münchner Opernfestspielen

  » mehr

Besucherfazit:

Eigene Livekritik verfassen.
Gast
Neuer Livekritiker
20.10.2017

Für Freikarten und Kulturtipps

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!