Overlay

Die Meistersinger von Nürnberg

03.10.2015 - 22.10.2015 | Berlin [ Charlottenburg ] / Staatsoper im Schiller Theater
© Bernd Uhlig
© Bernd Uhlig
Beschreibung: 

Oper in drei Aufzügen von Richard Wagner
Text von Richard Wagner

Am 3. Oktober (1. Akt, 20:30 Uhr | 2. Akt, 22:40 Uhr) und 4. Oktober (3. Akt, 12 Uhr) eröffnet die Staatsoper Berlin die Spielzeit 2015/2016 mit Richard Wagners »Die Meistersinger von Nürnberg«. Inszeniert wird Wagners Oper über Bürger, Kunst und Nation vor dem Hintergrund der Deutschen Wiedervereinigung, die sich am 3. Oktober 2015 zum 25. Mal jährt, von Andrea Moses. Nachdem sie von 2011 bis 2014 Leitende Regisseurin im Team von Jossi Wieler an der Oper Stuttgart war, gibt Moses mit dieser Neuproduktion ihr Debüt an der Berliner Staatsoper. Für Daniel Barenboim ist die Premiere ein Jubiläum: Es wird die 20. Wagner-Produktion sein, die er an der Staatsoper mit der Staatskapelle Berlin dirigiert.

 

Noch keine Livekritik vorhanden.
  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre

0 Livekritiken

Noch keine Livekritik vorhanden.
Schreiben Sie die erste!

Eigene Livekritik verfassen.
Gast
Neuer Livekritiker
15.10.2019

Ähnliche Veranstaltungen in der Nähe

Für Freikarten und Kulturtipps

Andere Besucher interessierte auch

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!