Overlay
Livekritik zu

Erbarmen

08.03.2016 - 15.08.2016 | Berlin [ Friedrichshain ] / Berliner Kriminal Theater
« zurück zur Veranstaltungsseite
Loewe08
am 13.03.2016

MIt dem Stück "Erbarmen ist dem Kriminaltheater ein großer Wurf gelungen und ein Leckerbissen für alle Fans von Jussi Adler-Olsen.  Silvio Hildebrandt wird auf der Bühne zu Kommissar Carl Moreck und er lebt diese Rolle jeder Faser seines Körpers. Auch die beiden Assistenten spielen sich leicht in die Herzen der Zuschauer. Das Bühnenbild wechselt sehr geschickt zwischen dem Dezernat  "Q" und dem Bunker. Schnell und sehr leidenschaftlich fließt das Stück und zieht das Publikum in seinen Bann. Grauen erfasst den Zuschauerraum , wenn Kirsten Schulze als Magarete im Bunker ums Überleben kämpft. Spannung bis zur letzten Minute.

Dieser Psycho-Krimi ist sehr zu empfehlen!!

Kleines Manko und Fragezeichen - warum heißt Carls Sekretärin nicht wie im Buch Rose  sondern Lis???

 

Besucherfazit

sehr zu empfehlen

Bewertung

  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre
4 Personen fanden diese Livekritik hilfreich.
Konnte Ihnen diese Livekritik helfen?
Ja

Ähnliche Veranstaltungen in der Nähe

Zuletzt aktive Livekritiker

  • Vicky Griesbach
  • Juliane Wünsche
  • Iris Fitzner
  • Odile Swan
  • Luisa Mertens
  • AnneW
  • Cristóbal Marrero-Winkens
  • Tollwood
  • Reinhard Zeitz
  • Julia Schell
  • sil_95
  • Sarah Dickel
  • Iris Souami
  • Annette Finkl
  • Staatsoper im Schiller Theater
  • Elisaveta K. Yordanova
  • Daniel Anderson
  • Sarah Mauelshagen
  • Elisabeth Lehmann
  • Kunstfenster Dießen
  • Sarah Divkovic

Für Freikarten und Kulturtipps

Andere Besucher interessierte auch

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!