Overlay

Livekritik-Event: Tweetup zu Thriller-Lesung von Karin Slaughter im Berliner Kriminal Theater

KARIN SLAUGHTER: BITTERE WUNDEN

Nach dem spurlosen Verschwinden einer Studentin wird Special Agent Will Trent, der die Ermittlungen übernehmen möchte, der Fall unerwartet entzogen. Seiner geheimnisvollen Vorgesetzten, Amanda Wagner, gelingt es nur mit Mühe, ihren Kollegen von seiner Suche nach der Vermissten abzuhalten. Als sich die beiden zufällig in einem verlassenen Waisenheim treffen, entwickelt sich eine spannende Geschichte um Will Trents rätselhafte Vergangenheit und die Entlarvung eines grausamen Netzes aus Verrat, Korruption und bitterem Hass…

„Der überzeugendste und bewegendste Roman einer der talentiertesten Autorinnen unserer Zeit.“ (Chicago Daily Herald)

EXKLUSIVES LIVEKRITIK-EVENT: TWITTERN AUS DEM BERLINER KRIMINAL THEATER

Neugierig, wie es mit Will Trent und Amanda Wagner weitergeht? Im September ist die US-amerikanische Bestseller-Autorin Karin Slaughter mit ihrem brandneuen Roman BITTERE WUNDEN auf Deutschlandtournee und Ihr könnt live dabei sein! Am Dienstag, den 9. September veranstalten wir ein Tweetup zur exklusiven deutschsprachigen Buchvorstellung und suchen dafür 20 aktive Twitterati, Blogger und Livekritiker, die Lust haben, die Lesung in Echtzeit zu kommentieren und bewerten. Bringt mit uns den Second Screen ins Berliner Kriminal Theater, denn welcher Ort eignet sich besser für die Vorstellung eines spannenden Krimis? Über eine Twitterwall wird das gesamte Publikum ins Tweetup eingebunden und Krimifans weltweit können sich  an der Diskussion beteiligen – für eine zeitgemäße Kulturkommunikation im Literaturbereich! Als Dankeschön erhalten alle Teilnehmer ein Exemplar des Thrillers, das von der Autorin signiert werden kann. Außerdem gibt es vor der Lesung die Möglichkeit zu einem kurzen Interview und Fotos mit Karin Slaughter.

Wir freuen uns auf einen spannenden Abend mit zahlreichen Livekritik, -Twitter- und Krimifans!

WANN: Dienstag, 9. September, 19:30 Uhr (Beginn der Lesung)
WO: Berliner Kriminal Theater, Palisadenstr. 48, 10245 Berlin
Hashtag: #bitterewunden

TEILNAHME

Die Teilnahme ist kostenlos und erfolgt exklusiv auf Einladung. Das Kontingent ist auf 20 Teilnehmer
limitiert. Wenn Ihr mitmachen möchtet, schickt uns bis zum 5. September, 12 Uhr eine Email inklusive Twitternamen, Blog oder Livekritik-Account und dem Stichwort #bitterewunden an service@livekritik.de und schreibt uns, warum gerade Ihr bei dem Event dabei sein möchtet. Die Teilnahme verpflichtet zum Twittern während des Events selbst oder der Abgabe einer Livekritik/eines Blogbeitrags im Anschluss.

Euer Livekritik-Team

PS: Die Teilnahme ist erst nach einer Bestätigungsmail von uns gewährleistet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Zuletzt aktive Livekritiker

  • Elisaveta K. Yordanova
  • AnneW
  • Wolfgang Albrecht
  • poy
  • Sus Ann J
  • Sarah Mauelshagen
  • PROARTEFrankfurt
  • MandyleinNH
  • Iris Fitzner
  • Ulf Valentin
  • Arne
  • Stephanie Speckmann
  • Esther Barth
  • ENSEMBLE RUHR
  • Monique Siegert
  • Luisa Mertens
  • Sarah Divkovic
  • Julia Schell
  • Odile Swan
  • Nick Pulina
  • Frollainwunder

Machen Sie mit

Für Freikarten und Kulturtipps

Twitterstream #bitterewunden

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!