Overlay

Parsifal

28.03.2013 - 20.04.2014 | München / Nationaltheater München
Beschreibung: 

Keine Angst vorm Bühnenweihfestspiel! Wird es Parsifal gelingen, den heiligen Speer den Gralsrittern zurückzubringen? Wird er der Urteufelin "Kundry" widerstehen? Gibt es Erlösung? Macht Mitleid wissend? Wagners Spätwerk nicht als Kunstreligion - sondern als kritisches Musiktheater. Peter Konwitschnys Regie: Bestaunt, bejubelt und heftig umstritten. Skandal? Machen Sie sich selbst ein Bild!

Gesamtwertung aus 1 Livekritik

  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre

1 Livekritiken

O diese Wunde

Georg Baselitz und Pierre Audi inszenieren einen unfassbar langweiligen „Parsifal“ am Münchner Nationaltheater

  » mehr

Besucherfazit:

Eigene Livekritik verfassen.
Gast
Neuer Livekritiker
17.11.2018

Für Freikarten und Kulturtipps

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!