Overlay

SIGRID GRAJEK: CLAIRE WALDOFF – ICH WILL ABER GERADE VOM LEBEN SINGEN

15.11.2015 - 13.12.2015 | Berlin / Ballhaus Berlin
© Ballhaus Berlin
© Ballhaus Berlin
Beschreibung: 

Eine Zeitreise der besonderen Art an einem außergewöhnlichen und historischen Ort!
 
Dem legendären Ruf des Berlins der 20er Jahre folgend, tut man sich heutzutage schwer bei der Suche nach authentischen Spuren dieser wilden Zeit des letzten Jahrhunderts. Fündig wird man in der Chausseestr. 102, wo man auf das etwas nach hinten versetzte „Ballhaus Berlin“ stößt.
 
Erbaut 1905, wurde es vom Bürgerlokal „Zum alten Baden“, im Jahre 1911 zu „Schwantkes Festsälen“ und später zum „Chaussee-Palast“. Das Etablissement war Teil der wie an einer Perlenkette aufgereihten Tanzlokale, Varietés und Amüsierbetriebe, die sich entlang der Friedrichstraße und der Chausseestraße angesiedelt hatten. Hier traf sich Nacht für Nacht „tout Berlin“, hier wurde geschwooft und gefeiert. Während das Vorderhaus zerbombt wurde, überlebte als einziger Tanzpalast dieser Ausgehmeile in Berlins Mitte der zweistöckige Ballsaal im Hinterhaus den zweiten Weltkrieg und schon in den frühen 50er-Jahren wurde hier wieder getanzt.

Noch keine Livekritik vorhanden.
  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre

0 Livekritiken

Noch keine Livekritik vorhanden.
Schreiben Sie die erste!

Eigene Livekritik verfassen.
Gast
Neuer Livekritiker
17.09.2019

Ähnliche Veranstaltungen in der Nähe

Für Freikarten und Kulturtipps

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!