Overlay

Söhne & Söhne

06.11.2015 - 18.01.2016 | Hamburg [ Mitte ] / Deutsches Schauspielhaus in Hamburg-Großes Haus
© Köstler
© Köstler
Beschreibung: 

Eine Performance-Installation von SIGNA
Es spielen:Amanda Babaei Vieira, Rolf Bach, Stefan Bärnwald, Franz-Josef Becker, Dominik Bliefert, Christian Bo, Hans-Günter Brünker, Georg Bütow, Janina Eich, Laura Eichten, Mona el Gammal, Anne Hartung, Martin Heise, Sophia Hussain, Flora Janewa, Tabita Johannes, Dominik Klingberg, Johannes Köhler, Arthur Köstler, Tom Korn, Signa Köstler, Ilil Land-Boss, Camilla Lønbirk, Samira Mertens, Roman Nienhaus, Amina Nouns, Ilona Perger, Michael Pöpperl, Maik Reif, Rahel Schaber, Jessica Schmitz, Andreas Schneiders, Olivia Schrøder, Nana Senderovitz, Helga Sieler, Ivana Sokola, Lukas Steimer, Alexander Wittrup Stæger, Karin Stöckl, Raphael Souza Sá, Omid Tabari, Luisa Taraz, Dirk Traufelder, Klaus Unterrieder, Cynthia Wijono, Julie Wikwak, Yulia Yanez, Marie Zwinzscher, Yasin Özen
 
Konzept:SIGNA (Signa und Arthur Köstler), Regie:Signa Köstler, Bühne:Signa Köstler mit Mona el Gammal, Kostüme:Signa Köstler mit Dirk Traufelder, Medien-Design:Arthur Köstler, Sound-Design:Christian Bo, Dramaturgie:Sybille Meier
Uraufführung am 06/11/2015
Ehemal. staatl. Gewerbeschule für Bauhandwerker, Averhoffstr. 38
Dauer: ca. sechs Stunden
 
»Söhne & Söhne« ist ein uraltes, weltumfassendes Familienunternehmen. Ein undurchsichtiges Aufnahmeverfahren entscheidet über die Anstellung ausgewählter Personen. Wer einmal dort gearbeitet hat, fühlt sich dem Unternehmen auf ewig verpflichtet. Selbstverständlich ist Stillschweigen darüber zu bewahren. Die Firma operiert stets im Hintergrund. Sonderbar nur, dass »Söhne & Söhne« niemals Gewinn geschrieben hat, sondern die Verluste Jahr für Jahr ins Unermessliche steigert. Seit einiger Zeit häufen sich die Hinweise darauf, dass die Hamburger Filiale eine ungewöhnlich hohe Zahl neuer Mitarbeiter einstellen wird.

Noch keine Livekritik vorhanden.
  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre

0 Livekritiken

Noch keine Livekritik vorhanden.
Schreiben Sie die erste!

Eigene Livekritik verfassen.
Gast
Neuer Livekritiker
16.09.2019

Ähnliche Veranstaltungen in der Nähe

Für Freikarten und Kulturtipps

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!