Overlay

Oblomow - Eine überflüssige Geschichte nach Ivan A. Gontscharow - Teil der -Festspiele

16.02.2013 - 13.04.2013 | Berlin / bat-Studiotheater
© Sophie Klebba
© Sophie Klebba
Beschreibung: 

Oblomow fasziniert und empört zugleich. Nicht zuletzt, weil er einen Traum lebt, der in uns allen steckt: Am Morgen einfach nicht mehr aufstehen, nicht mehr arbeiten und nicht mehr den Notwendigkeiten des Lebens nachgehen, ohne an irgendwelche Konsequenzen denken zu müssen.

Der Regisseur Hans Block und sein Ensemble stellen sich die Frage: „Wofür lebt man nur?“ und lädt das Publikum ein mit ihnen gemeinsam viel Zeit zu verschwenden.

Gesamtwertung aus 2 Livekritiken

  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre

2 Livekritiken

Eigene Livekritik verfassen.
Gast
Neuer Livekritiker
15.10.2019

Ähnliche Veranstaltungen in der Nähe

Für Freikarten und Kulturtipps

Andere Besucher interessierte auch

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!