Overlay

Kiezgeschichten - Ein echt Berliner Mix (2015)

25.03.2015 - 28.03.2015 | Berlin [ Tempelhof ] / ufaFabrik
© Katja Renner
© Katja Renner
Beschreibung: 

Mit Murat Topal, Özcan Cosar, André Hieronymus

Eine neue Staffel der überaus beliebten Erfolgs-Show „Kiezgeschichten“ feiert Premiere! Wenn der Berliner von seiner Stadt spricht, dann spricht er in Wirklichkeit von seinem Kiez. Denn der Kiez und dessen Eckkneipe ist des Berliners angestammter und natürlicher Lebensraum. Die Comedians Murat Topal (Neuköllner Ex-Polizist), Özcan Cosar (zu Gast aus Stuttgart) und der Zauberer André Hieronymus (Mahlsdorf-Süd) präsentieren einen bunten Reigen schräger Kiezhelden, urkomischer Begebenheiten und zündender Musiknummern. Krachend komisch und unkonventionell - eine Liebeserklärung an die Stadt!
 

2004 brachte Murat Topal das erste Mal von einer Bühne aus Menschen zum Lachen. Es waren vor allem Geschichten aus dem Blaulichtmilieu. Damals stand er noch im Dienste der Berliner Polizei, weshalb auch der Auftritt nach Feierabend stattfinden musste. Nach dem anfänglichen Freizeitspaß kam aber ganz schnell der pure Ernst. Murat verabschiedete sich bald vom Cop-Sein und wurde Vollzeit-Comedian. Schließlich fehlte es dem Neuköllner mit deutschen und türkischen Wurzeln nicht an Inhalten.
http://www.murattopal.de/

Wenn Özcan Cosar die deutschen und türkischen Befindlichkeiten unter die Lupe nimmt, geht’s richtig lustig zu. Da darf hemmungslos gelacht werden. Als Stuttgarter, der seine Wurzeln im Bosporus hat, steht er mit 30 Jahren mitten in seinem bunten, interkulturell geprägten Leben und lässt uns daran teilhaben. Er bringt auf die Bühne, was er zwischen Kehrwoche und Beschneidung erlebt, erfahren und zu hören bekommen hat. Und als Mehrfachbegabter macht er das auf seine ganz eigene, höchst lebendige Art: Mit Beobachtungsgabe und Humor, mit Schauspiel und Tanz, mit Gesang und Gitarrenspiel, mit Spontanität und Kreativität. Er kommt als Schlitzohr daher und erzählt so detail- und pointenreich, dass es einem das Zwerchfell permanent zupft.

http://www.ozcan-cosar.de/

Hieronymus „Ernste Comedy“ - Charakter-Zauberei
Im Mittelpunkt steht der schräge Typ, der Mensch. Der ernste Komiker agiert mit derber Art - und wehe das Publikum lässt sich provozieren, dann läuft er zur Höchstform auf: Mit „gemeinen“ Gags - ohne bloßzustellen - schafft er es, sich in die Herzen des Publikums zu spielen, das sich sehr rasch in einem Dialog mit ihm befindet. Minimalistisch und sparsam im Gebrauch funktionieren seine Texte vor allem über seine Mimik. Mit der Anmut einer Brechstange kehrt Hieronymus die sonst so galanten Gepflogenheiten seines Metiers selbstironisch ins Gegenteil und verblüfft das Publikum mit erstaunlichen Illusionen. Statt sich ölig beim Zuschauer anzubiedern, macht er mit eisernem Charme und lustlos rauem Ton seiner penetrant schlechten Laune Luft. Klingt nicht gerade wie der große Spaß - ist es aber.
http://www.hieronymus.biz/

Noch keine Livekritik vorhanden.
  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre

0 Livekritiken

Noch keine Livekritik vorhanden.
Schreiben Sie die erste!

Eigene Livekritik verfassen.
Gast
Neuer Livekritiker
17.12.2017

Ähnliche Veranstaltungen in der Nähe

Für Freikarten und Kulturtipps

Andere Besucher interessierte auch

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!