Overlay

Destille

15.06.2013 | Berlin [ Mitte ] / Gorki Foyer Berlin
Beschreibung: 

In der alten Berliner Kneipe ‚Destille‘ in Kreuzberg treffen sich Gregor und Schwägerle, ein Autor und ein Journalist, und entwickeln im Laufe des Abends ein Stück, dessen Protagonisten die anwesenden Kneipenbesucher sind: die betrunkene Tunte, der arbeitslose Schauspieler, Studenten und eine wollüstige Österreicherin, die die angetrunkene Gesellschaft in Fahrt bringt. Und dann werden nicht nur Witze erzählt und Dialekte imitiert, es wird geschäkert und geprügelt und irgendwann sehr leidenschaftlich gesungen.
„Alles, was man auf der Welt erleben kann, kann man in der Kneipe erleben.“

Noch keine Livekritik vorhanden.
  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre

0 Livekritiken

Noch keine Livekritik vorhanden.
Schreiben Sie die erste!

Eigene Livekritik verfassen.
Gast
Neuer Livekritiker
19.09.2019

Für Freikarten und Kulturtipps

Andere Besucher interessierte auch

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!