Overlay

An der Kleinen Elster - Erkundung einer Flußlandschaft

26.08.2014 - 01.11.2014 | Doberlug-Kirchhain / Weißgerbermuseum
2013; A. Hanslok
An der Kleinen Elster 2013; A. Hanslok
Beschreibung: 

Die Kleine Elster ist ein Nebenfluß der Schwarzen Elster in Brandenburg. Ihren Ursprung hat sie im Feuchtgebiet "Der Lug", etwa 12km östlich von Finsterwalde, durch den Zusammenfluß von Mühlengraben und Lugkanal.Von hier ab fließt sie in westliche Richtung, passiert Finsterwalde etwa 3km nördlich. Bei Frankena wendet sich ihr Lauf nach Südwesten, sie durchfließt Doberlug-Kirchhain und mündet in Wahrenbrück in die Schwarze Elster. Auf ihrem 59km langen Weg überwindet sie einen Höhenunterschied von 30m und passiert idyllische Landschaften, die in der Ausstellung gezeigt werden.

Noch keine Livekritik vorhanden.
  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre

0 Livekritiken

Noch keine Livekritik vorhanden.
Schreiben Sie die erste!

Eigene Livekritik verfassen.
Gast
Neuer Livekritiker
22.11.2019

Für Freikarten und Kulturtipps

Andere Besucher interessierte auch

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!