Overlay

Chor@Berlin: Vocal Night

24.02.2018 | Berlin / RADIALSYSTEM V
Beschreibung: 

Das Vokalensemble Pop-Up stand bereits mit den Rolling Stones auf der Bühne. Bei Chor@Berlin lässt das Ensemble unter der Leitung von Anne Kohler mit stilistischer Offenheit und Virtuosität anspruchsvolle Arrangements von Popsongs und Jazzstandards erklingen. Den Auftakt zu diesem Konzertabend geben zuvor die vier jungen Sängerinnen von petitfour. Emotional und facettenreich präsentieren sie Neuinterpretationen bisweilen unbekannter Stücke von Singer-Songwritern und erzählen damit Geschichten, die berühren.

Pop-Up, das 30-köpfige A-cappella-Vokalensemble der Hochschule für Musik Detmold, singt Popsongs, Jazzstandards, Songwriter-Titel, aber auch Folklore. 2010 von Anne Kohler gegründet, hat Pop-Up an zahlreichen Festivals wie voc.cologne und dem Aarhus Vocal Festival teilgenommen und diverse Auszeichnungen erhalten, darunter den ersten Preis beim Landes-Chorwettbewerb Nordrhein-Westfalen, womit sie sich auch für den Deutschen Chorwettbewerb 2018 in Freiburg qualifizierten. Im Juni 2014 ist das Ensemble als Backgroundchor der Rolling Stones in der Düsseldorfer Esprit Arena vor über 50.000 Zuhörern aufgetreten. Zuletzt veröffentlichte Pop-Up seine dritte CD-Einspielung.

Anne Kohler ist Professorin für Chorleitung an der Hochschule für Musik Detmold. Dort leitet sie den Kammerchor sowie das Vokalensemble Pop-Up und betreut eine Hauptfachklasse von Chordirigenten. Sie studierte Schulmusik, Dirigieren und Gesang, daneben ergänzten Kurse bei Eric Ericson, Frieder Bernius, Volker Hempfling, Tõnu Kaljuste, Jens Johannsen und Mitgliedern der Real Group ihre Ausbildung. Einstudierungen für Marcus Creed, Pierre Boulez, Roger Norrington und Ingo Metzmacher führten sie zum SWR Vokalensemble und zum Rundfunkchor Berlin. Mit diversen Chören war Anne Kohler erste Preisträgerin bei nationalen und internationalen Wettbewerben.

petitfour sind vier junge Frauen aus Berlin, die Songs von Singer-Songwritern im Stil moderner A-cappella-Musik aufführen. Die Sängerinnen waren zuletzt unter anderem bei der Nacht der Stimmen in Darmstadt, den Vocal Coaching Days in Achim sowie beim Berliner A-Cappella-Festival im Café-Theater Schalotte zu Gast. Im Oktober 2017 qualifizierten sie sich beim Berliner Chortreffen als Sieger ihrer Kategorie für den Deutschen Chorwettbewerb 2018.

Chor@Berlin - Das Vokalfest im RADIALSYSTEM V
Mit Chor@Berlin lädt der Deutsche Chorverband vom 22. bis 25. Februar 2018 erneut zu hochkarätigen Konzerten, Workshops und Mitsingaktionen ein. Bereits zum achten Mal bietet das Vokalfest im RADIALSYSTEM V eine Plattform für neue Entwicklungen, innovative Formate sowie hervorragende Ensembles, die die Vielfalt der Chorszene widerspiegeln.

Noch keine Livekritik vorhanden.
  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre

0 Livekritiken

Noch keine Livekritik vorhanden.
Schreiben Sie die erste!

Eigene Livekritik verfassen.
Gast
Neuer Livekritiker
17.12.2017

Ähnliche Veranstaltungen in der Nähe

Für Freikarten und Kulturtipps

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!