Overlay

Beethoven - Das Gesamtklavierwerk Abend II mit Pervez Mody

30.04.2017 | Berlin [ Friedrichsfelde ] / Schloss Friedrichsfelde - Tierpark Berlin
Michael Bode
Pervez Mody Michael Bode
Beschreibung: 

Im halbjährlichen Rhythmus gastiert der aus Indien stammende Pianist Herr Pervez Mody auf Schloss Friedrichsfelde mit Werken von Beethoven.
Die Werke werden nicht chronologisch oder nach Gattung aufgeführt, sondern zu jedem Abend wird eine Kombination aus Sonaten und kleineren Werken dargeboten.
Ludwig van Beethoven Konzertreihe – Abend II mit Pervez Mody
Pervez Mody ist bei der Fachwelt eigentlich bekannt für seine Interpretationen der Werke von Alexander Skrjabin, dessen Gesamtklavierwerk er zurzeit einspielt und zu den ersten Interpreten dieser Musik eingereiht wird. Erschienen sind bereits 5 CDs beim Label THOROFON.
Mit seinem ersten Abend seiner Konzertreihe mit dem gesamten Klavierwerk von Ludwig van Beethoven im Oktober 2016 auf Schloss Friedrichsfelde hat er einem euphorischen Publikum gezeigt, dass er auch die musikalische Welt Beethovens verinnerlicht hat. Umso mehr dürfen wir gespannt sein auf den zweiten Abend auf Schloss Friedrichsfelde. So stehen zum zweiten Konzert dieser Reihe unter anderem die Sonate Nr. 30 op.109, Bagatellen und weitere Werke auf dem Programm. Lassen Sie sich entführen in die Klangwelt Beethovens und erleben Sie einen einmaligen musikalischen Abend auf Schloss Friedrichsfelde.
Pervez Mody selbst steht für aufregende Virtuosität und ausdrucksstarke Interpretationen. Seine Studien absolvierte er nach seiner ersten Ausbildung in Indien als Stipendiat am berühmten Tschaikovsky-Konservatorium in Moskau sowie an der Musikhochschule in Karlsruhe und schloss beide Studien mit höchsten Auszeichnungen ab. Seine CDs werden regelmäßig in nationalen und internationalen Sendern gespielt und er ist oft Gesprächspartner in diversen Radiosendungen.
Die Reihe wird im Herbst 2017 fortgesetzt.
Zu Beginn des Konzerts wird ein Begrüßungssekt gereicht.

Noch keine Livekritik vorhanden.
  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre

0 Livekritiken

Noch keine Livekritik vorhanden.
Schreiben Sie die erste!

Eigene Livekritik verfassen.
Gast
Neuer Livekritiker
20.10.2017

Ähnliche Veranstaltungen in der Nähe

Für Freikarten und Kulturtipps

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!