Overlay

Vintage Jazz Trio - Traditioneller Jazz der 10er, 20er, 30er und 40er Jahre

29.08.2019 | Berlin [ Prenzlauer Berg ] / Café Lyrik
Semler
Vintage Jazz Quartett Semler
Semler
Vintage Jazz Trio Semler
Beschreibung: 

"The Early Days of Jazz" - ein musikalisch-kulturhistorischer Streifzug durch die '10er, '20er, '30er und '40er Jahre

Wir sind eine Berliner Band, dem feurigen Combo Jazz, Swing & Blues der 20er, 30er und 40er Jahre ebenso verschrieben wie gefühlvollen Balladen und "after hours" Barmusik - zuweilen mit einem Hauch Moderne oder einem Schuss Osteuropa, vor allem aber mit viel Gesang und guter Laune.

Wir spielen - im Geiste authentisch, aber nicht sklavisch kopiert - den guten alten (altmodischen?) Jazz, die "guten (wertvollen) Jahrgänge", als der Jazz noch Musikern wie Zuhörern Spaß machen und tanzbar sein durfte, "Fun Jazz", wie manche unserer Zuhörer es auffassen - oder wie der große Louis Armstrong es zu nennen pflegte, einfach "the good old good ones" ...

Klavier, Kazoo und Gesang: Sebastian Claudius Semler
Gitarre und Gesang: Valeri Pysarenko
Kontrabass und Blues Harp: Wolfgang Dubiel

www.vintage-jazz.de

Noch keine Livekritik vorhanden.
  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre

0 Livekritiken

Noch keine Livekritik vorhanden.
Schreiben Sie die erste!

Eigene Livekritik verfassen.
Gast
Neuer Livekritiker
18.08.2019

Zuletzt aktive Livekritiker

  • Silke Liria Blumbach
  • Stephanie Speckmann
  • august14979
  • Kerstin Al-Najar
  • Holger Kurtz
  • Benjamin Njoroge
  • Wolfgang Albrecht
  • Zelli
  • Sarah Dickel
  • Tollwood
  • Kyritz
  • Erzählung
  • Tanja Piel
  • Elena Artemenko
  • MandyleinNH
  • Annette Finkl
  • Peter Griesbeck
  • cgohlke
  • Katja Marquardt
  • Sus Ann J
  • Stefan Bock

Für Freikarten und Kulturtipps

Empfehlen

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!