Overlay
Livekritik zu

Phädra

26.01.2013 - 11.06.2014 | Berlin [ Charlottenburg ] / Renaissance-Theater Berlin
« zurück zur Veranstaltungsseite
Zelli
von Zelli
am 08.11.2013

Wenn das Renaissance-Theater einen Klassiker der französichen Dramatik auf dem Spielplan hat, bleibt halb Zehlendorf zuhaus. Zumindest am besuchten Abend reichte das Publikum nur bis an die 10. Reihe heran. Man hat was verpaßt.

Denn was Torsten Fischer, kurzfristig für den ausgefallenen Regisseur Guntbert Warns eingesprungen, da innerhalb kürzester Zeit mit den Darstellern erarbeitet hat, ist schon sehenswert. Allein der Text von Racine ist ein Ohrenschmmaus. Boulevard- Ohren und Augen mag es zu trocken sein, aber die Kraft der Worte und Sätze nagelt einen geradezu in den Sitz und atemlos folgt man den Figuren und ihren Nöten durch den pausenlos gespielten Konflikt von Königssohn, Stiefmutter, kindlichem Stiefbruder, in Geiselhaft gehaltener Verwandter, junger Liebe, Liebe einer älteren Dame zu einem jüngeren Mann- und schließlich der Rückkehr des totgeglaubten Königs.

Sind auf den Probenfotos noch blutige Arme des mit kleinen Mitteln großartig aufspielenden Robert Gallinowski zu sehen, hat man diesen Effekt schließlich auch noch weggelassen und konzentriert das Geschehen auf die Kraft des gesagten Wortes an den kalten, weißen Mauern eines Palastes.

Sicherlich gibt es die eine oder andere Stelle, die mir nicht gefallen hat, weil die Strenge durch kleine sprachliche Mätzchen aufgebrochen wird, und der Darsteller des Königs, Wolfgang Michael, nicht ganz my cup of coffee ist, aber empfehlen möchte ich den Besuch des Abends in diesem Meer von Schnickschnack- Inszenierungen in dieser Stadt allemal.
mit Corinna Kirchhoff, Wolfgang Michael, Susanne Barth, Jakob Diehl, Meriam Abbas, Robert Gallinowski, Anika Mauer

Besucherfazit

Klassiker in reiner Strenge -ein Genuß

Bewertung

  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre
6 Personen fanden diese Livekritik hilfreich.
Konnte Ihnen diese Livekritik helfen?
Ja

Ähnliche Veranstaltungen in der Nähe

Zuletzt aktive Livekritiker

  • Tanja Piel
  • ENSEMBLE RUHR
  • Iris Fitzner
  • Sarah Divkovic
  • Holger Kurtz
  • Frollainwunder
  • MandyleinNH
  • AnneW
  • Elena Artemenko
  • Iris Gutheil
  • Dresdner Kabarett Breschke und Schuch
  • Juliane Wünsche
  • Sarah Mauelshagen
  • Iris Souami
  • Benjamin Njoroge
  • Aberabends
  • Frank Varoquier
  • Reinhard Zeitz
  • Altfriedland
  • ChrisCross
  • Mel Kep

Für Freikarten und Kulturtipps

Andere Besucher interessierte auch

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!