Overlay
Livekritik zu

Tableau

08.01.2015 - 09.01.2016 | Berlin [ Kreuzberg ]
« zurück zur Veranstaltungsseite
Nicole Haarhoff
am 07.01.2016

Die Wiederaufnahme des Stückes "Tableau" ist das erste Stück, dass ich im Ballhaus Naunynstrasse gesehen habe. Und sicher nicht das letzte!

Vier Frauen, drei Generationen. Namen oder Orte werden nie wirklich genannt, selbst das Fest, das man zusammen feiern möchte, ist immer nur "das Fest". Die Großmutter (Vernesa Berbo) ist überraschend einer nicht wirklich ernst gemeinten floskelhaften Einladung gefolgt und bricht plötzlich in das Leben der drei anderen Frauen ein. Die Enkelinnen (Thelma Buabeng und Reihaneh Youzbashi Dizaji, die Regisseurin und Autorin des Stückes) haben ihre Großmutter seit Jahrzehnten nicht gesehen, lebt diese doch im fernen Heimatland. Sie sind verhalten glücklich über den Besuch, auch wenn er sie zwingt, mit der verhassten Mutter (Harriet Kracht) zusammen zu kommen, die sie oft monatelang nicht sehen.

Wie zu erwarten war, entladen sich recht bald Spannungen. Die geschiedene Mutter muss ihre Lebensentscheidung vor der eigenen Mutter verteidigen und tut dies überaus bissig. Mit den eigenen Töchtern hat sie so gut wie keine Beziehung und sie können nicht einmal über die einfachsten Dinge zu einem gemeinsamen Standpunkt kommen. Während die eine Tochter, die Jüngere, versucht so etwas wie Frieden zu wahren, entzieht sich die Ältere so oft wie nur möglich, hat sie doch gerade mit ganz anderen Problemen zu kämpfen. Sie ist auch die einzige, die den oft erwähnten Vater zumindest manchmal sieht. Die schwesterliche Beziehung ist zwar ebenfalls voller Konflikte, aber die einzige, unter der deutlich sichtbar auch Liebe und Zuneigung liegt.

Schmerzlich ehrlich, hingespuckt deutliche Worte, Kampf, Ärger, schlimme Erinnerungen, die ins Erwachsenenleben hineinziehen. Sehr gradlinig inszeniert. Spannend und berührend anzusehen.

Besucherfazit

Schmerzlich ehrliches Familienstück, sehenswert!

Bewertung

  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre
2 Personen fanden diese Livekritik hilfreich.
Konnte Ihnen diese Livekritik helfen?
Ja

Ähnliche Veranstaltungen in der Nähe

Zuletzt aktive Livekritiker

  • ChrisCross
  • Esther Barth
  • Silke Liria Blumbach
  • Alminka Divković Hurabašić
  • Julia Schell
  • Monique Siegert
  • Dresdner Kabarett Breschke und Schuch
  • AnneW
  • Mel Kep
  • Susanne Elze
  • Arne
  • Benjamin Njoroge
  • Iris Souami
  • Klaus
  • Frollainwunder
  • Odile Swan
  • PROARTEFrankfurt
  • cgohlke
  • Ulf Valentin
  • Elena Artemenko
  • theatermail nrw

Für Freikarten und Kulturtipps

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!