Overlay
Livekritik zu

Bohème Sauvage

30.05.2015 - 24.10.2015 | Berlin [ Tiergarten ], Berlin, Köln, Hamburg
« zurück zur Veranstaltungsseite
Nicole Haarhoff
am 01.06.2015

In der Boxhagener Straße in Berlin Friedrichshain, zwischen all den Restaurants und hippen Hipsterläden befindet sich das "Le Boudoir". In diesem gemütlichen kleinen Laden gibt es alles, was das Flapperherz begehrt. Der Kostümverleih (und Kostümverkauf) hat sich auf Kleidung aus den 20er Jahren spezialisiert und bietet daher fransenbesetzte Charlestonkleider, Anzüge für den Herren, es gibt Perlen, Federn, Zigarettenspitzen und auch sonst alles, was man für einen stilvollen Abend braucht.

Else Edelstahl, eine der Besitzerinnen des "Le Beaudoir" ist außerdem die Organisatorin einer Veranstaltungsreihe, die am Samstag im Wintergarten Variete mit einer rauschenden Ballnacht ihren 9. Geburtstag feierte: Boheme Sauvage. Nachdem ihre privat veranstalteten Partys immer mehr Zulauf fanden und schließlich den Rahmen sprengten, begann Fräulein Edelstahl, sich nach anderen Möglichkeiten umzusehen und seither wird etwa einmal im Monat in wechselnden Berliner Lokalitäten mondän gefeiert. Dabei soll es aber nicht nur um eine Mottoparty mit kitschigen Federboas gehen, nein, man möchte stilvoll feiern und das Lebensgefühl der Roaring Twenties zelebrieren.

Um 22:30 Uhr bildet sich die wohl bestangezogene Warteschlange von Berlin vor dem Wintergarten Variete. Zylinder werden gelüftet, behandschuhte Damenhände zum Handkuss ausgestreckt. Man sieht Spazierstöcke, Taschenuhren und viele, viele Kleider, die im Licht verheißungsvoll gleißen. Am Eingang bekommt man seine Tanzkarte und die Millionen Reichsmark, die man später im Casino vermehren oder gänzlich verlieren wird.

Der Conferencier des Abends, Coco, begrüßt die illustre Gesellschaft mit einem kleinen Einführungskurs in die Kunst des neusten Modetanzes: den Charleston. Später bringt die Boheme Sauvage Hausband die Tanzfläche zum beben: Chloé et Les Enfants Terrible machen eine grandiose Musikmischung aus alt und neu, alles extrem tanzbar. Koko la Douce lässt die Hüllen fallen, während im Separee der Absinth bereits in Strömen fließt und an den Spieltischen der Rubel rollt. Man kann seine Reichsmark in Jetons tauschen und sein Glück beim Blackjack, beim Poker oder am Roulettetisch versuchen. Im vorderen Bereich des Wintergartens ist ein kleines Restaurant mit typischen Berliner Speisen eingerichtet und eine Fotoecke für das passende Erinnerungsbild. Das Handy zu zücken ist bei diesem Event nämlich verpönt, woran der eine oder andere Gast manchmal von einer charmanten Dame sanft erinnert werden muß.

Ein grandioser, wunderbarer Abend ( Nacht ), wie man ihn sonst wohl nicht mehr erleben kann. Verschwenderische Eleganz, Damen wie Herren in eleganter Garderobe, keine Jeans und kein Handy weit und breit, sofort wird die Konversation intensiver und das Benehmen eleganter. Dazu ein perfekt abgerundetes Abendprogramm, bei dem für jeden etwas dabei ist! Absolut zu empfehlen für jeden, der mal einen Abend Urlaub vom Heute machen und eintauchen möchte, in eine ganz andere Zeit und andere Welt.

 

 

Besucherfazit

Rundherum perfekte Abendunterhaltung mit Stil.

Bewertung

  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre
6 Personen fanden diese Livekritik hilfreich.
Konnte Ihnen diese Livekritik helfen?
Ja

Ähnliche Veranstaltungen in der Nähe

Zuletzt aktive Livekritiker

  • Luisa Mertens
  • Tanja Piel
  • Katharina Hö
  • Ina Finchen
  • Iris Gutheil
  • august14979
  • Stefan M. Weber
  • Reinhard Zeitz
  • Julia Schell
  • theatermail nrw
  • Jamal Tuschick
  • Nick Pulina
  • Susanne Elze
  • Monique Siegert
  • Elisaveta K. Yordanova
  • Alminka Divković Hurabašić
  • Stefan Bock
  • Frank Varoquier
  • Napp Flaska
  • Arne
  • Holger Kurtz

Für Freikarten und Kulturtipps

Andere Besucher interessierte auch

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!