Overlay
Livekritik zu

WEINBECKEN blick hinein samtschwarz

18.08.2016 - 27.08.2016 | Berlin / Malzfabrik
« zurück zur Veranstaltungsseite
Bettinas Kolume in Berlin
am 25.08.2016

 

Der Gang zwischen einem Raum voller Weinbecken und einem beeindruckenden Weinfeld ohne Wein, einem Verlies, das nach oben und unten durchlässig oder fast endlos erscheint und von kargen Mauern umgeben ist, wirkt wie eine Schleuse zwischen Vergangenheit und aussichtloser Zukunft.

Blank inszeniert „Weinbecken“ als ein Drama mit komischen Nuancen, das Gefahr, Konfrontation und Brutalität ebenso ausdrückt wie gefühlvolle Momente, die erfrieren. Nowotko als Cremant gut temperiert und dosiert böse, Brandl als Tambour, ein Klettermaxe, der den Ton trifft , Röwekamp als Beauvin schön gelenkig und gelegentlich überdosiert, Biel als Sansherbe statisch naiv, Meier und Blank als Gaunerpaar spielfreudig präzis, der Aktenträger alias Kwiatkowski verletzlich agil.

In einem Film wird die Bande präsentiert und als unberechenbare Yuppies ausgestellt, die einerseits die Weite und andererseits die bedrohliche Miniatur suchen, um sich dann die Wunden der gemeinsamen und grausamen Vergangenheit zu lecken. Versteckte und erstarkte Gewalt und die angeführte Aussichtlosigkeit wirken durchgängig und dramaturgisch fließend. Im Rot und im Nebel wegfließendem Beckenraum beginnt die Angst vor mangelnder Balance, voreiliger Verurteilung, Entlarvung und Entdeckung. Später ist das Kraut als Bindeglied mal duftvoll und mal reines Objekt versteckter Begierde und Lüste. Die deutliche, fast fingerzeigende Musik bricht die Szenen und verbindet zugleich. Abgrundtiefe, die gekonnt dargestellt wird. 

Besucherfazit

Abgrundtief gekonnt

Bewertung

  • Fazit
  • Unterhaltung
  • Anspruch
  • Preis/Leistung
  • Atmosphäre
13 Personen fanden diese Livekritik hilfreich.
Konnte Ihnen diese Livekritik helfen?
Ja

Ähnliche Veranstaltungen in der Nähe

Zuletzt aktive Livekritiker

  • Sarah Divkovic
  • Frollain Wunder
  • Esther Barth
  • Andrea Ostberg
  • Vicky Griesbach
  • Di Pa
  • Katharina Hö
  • Christin Buse
  • Klaus
  • Nicole Haarhoff
  • Iris Gutheil
  • ENSEMBLE RUHR
  • Monique Siegert
  • Erzählung
  • cgohlke
  • Stephanie Speckmann
  • Stefan M. Weber
  • Daniel Anderson
  • ChrisCross
  • Luisa Mertens
  • Johannes Jiang

Für Freikarten und Kulturtipps

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!