Overlay

Exklusive Führung durch das Depot des Museums für Kommunikation Berlin

Das Museum für Kommunikation ist eines der ältesten seiner Art. In der Dauer- und in Sonderausstellungen über die Entwicklung des Post- und Fernmeldewesens werden immer wieder Objekte seiner großen Sammlung gezeigt. Doch das ist nur ein Bruchteil dessen, was sich in den Depots des Museums befindet. Hunderttausende Sammlungsstücke warten darauf, endlich einmal der Öffentlichkeit präsentiert zu werden.

In Anlehnung an Jules Vernes Roman „In 80 Tagen um die Welt“ werden eine Auswahl an Objekten dieser einzigartige Sammlung in der aktuellen Ausstellung IN 80 DINGEN UM DIE WELT. DER JULES-VERNE-CODE miteinander in Beziehung gesetzt. Neben den Exponaten des Museums für Kommunikation befindet sich in der Ausstellung auch eine große Anzahl von Ausstellungsstücken der Museumsstiftung Post und Telekommunikation.  

Das Museum für Kommunikation und livekritik laden am Donnerstag, dem 18. Dezember, um 18 Uhr interessierte Blogger und Livekritiker zu einer ganz besonderen Führung durch das denkmalgeschützte Museumsdepot in Berlin-Tempelhof ein. Sammlungsleiter Dr. Veit Didczuneit wird den Teilnehmern und Teilnehmerinnen an diesem Abend einen Blick in die Schatzkammer der Museumsstiftung gewähren, wo unter anderem historische Poststempel, Briefkästen und Postfahrzeuge auf sie warten. 

Die Führung durch das Depot des Museums für Kommunikation Berlin ist nach erfolgreicher Anmeldung kostenlos.

Wenn ihr teilnehmen möchtet, sendet uns bis zum 17. Dezember um 15 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff DEPOT an service@livekritik.de.

Seit Anfang November lädt das Museum für Kommunikation Berlin übrigens zur digitalen Schnitzeljagd ein. Unter dem Hashtag #80Tickets werden bei Facebook und Twitter täglich Hinweise auf versteckte Freikarten veröffentlicht. Weitere Preise winken!

Euer Team von livekritik.de

PS: Die Teilnahme ist erst nach einer Bestätigungsmail von uns gewährleistet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Foto: Schreibmaschine © Museum für Kommunikation Berlin, Foto: Michael Ehrhart
Logo: In 80 Dingen um die Welt © MfK Berlin

Zuletzt aktive Livekritiker

  • Meerfreude
  • Arne
  • Stephan Baresel
  • Odile Swan
  • CHAMÄLEON Theater GmbH
  • Mel Kep
  • Katharina Hö
  • Wilhelmine Molt
  • Napp Flaska
  • Sus Ann J
  • Frank Varoquier
  • Tollwood
  • Ulf Valentin
  • Daniel Anderson
  • Christin Buse
  • Esther Barth
  • Nick Pulina
  • Klaus
  • Holger Kurtz
  • Stefan Bock
  • MartinDoeringer

Machen Sie mit

Für Freikarten und Kulturtipps

Machen Sie mit

Kultur erleben

  • Erhalten Sie Informationen zu Veranstaltungen, die Sie wirklich interessieren.
  • Austauschen mit anderen Livekritikern.
  • Gewinnen Sie Freikarten.
Jetzt kostenlos registrieren!